Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Winter in Berlin - Schneemaus

Bild
Diese Schneemaus hat sich bei uns auf einer Bank im Berliner Büchertisch eingenistet.

Berlin 2014 - die drei wichtigsten Ereignisse des Jahres

Bild
13. Juli: In Brasilien wird das deutsche (Männer) Team zum vierten Mal Weltmeister. Sie gewinnen 1:0 gegen Argentinien. Am 15. Juli feiern sie ihren Sieg triumphal bei uns in Berlin am Brandenburger Tor.

9. November: Der Mauerfall jährt sich zum 25. Mal. In der Stadt wird groß gefeiert. Teil der Feirlichkeiten ist die Lichtgrenze: Luftballons markieren drei Tage lang die ehemalige Grenze. Am Abend des 9. November werden die erleuchteten Ballons in die Luft gelassen.


11. Dezember: Klaus Wovereit (SPD), der seit 13 Jahren Regierender Bürgermeister von Berlin ist, legt sein Amt nieder. Neuer Bürgermeister von Berlin wird der ehemalige Senator für Stadtentwicklung und Umwelt Michael Müller (SPD).

Berliner Küche - Berliner (Pfannkuchen)

Bald ist es wieder soweit, ein altes Jahr geht zu Ende, ein Neues beginnt.  Traditionell isst man bei uns Krapfen oder Berliner, die in Berlin Pfannkuchen heißen. Falls euch das Warten in der Schlange beim Bäcker zu nervig ist oder ihr eh gerne backt und kocht - hier gibt es das Rezept zum Selbermachen.

Pfannkuchen       Zutaten: 500 g Mehl 1 Würfel Hefe oder ein Päckchen Trockenhefe 1/8 l lauwarme Milch 50 g Zucker 2 EL Öl 2 Eier Salz 1 Tasse Marmelade 1 EL Rum Puderzucker zum Bestäuben  1 l Öl zum Frittieren
Und so wird`s gemacht:
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Den Hefewürfel zerbröseln, mit etwas Zucker und Milch verrühren, in die Mulde gießen und mit etwas Mehl zum Vorteig rühren. Die Trockenhefe nach Anweisung auf der Verpackung verarbeiten. 15 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen. Die restliche Milch, den restlichen Zucker, das Öl, 2 Eigelb und das Salz zum Teig geben und alles zu einem Hefeteig verarbeiten. Weitere 20 Minuten ge…

Weihnachten in Berlin - am Potsdamer Platz

Bild

Weihnachten in Berlin - gesehen am Mehringdamm

Bild

Weihnachten in Berlin - am Breitscheidplatz

Bild

Berliner Küche - Berliner Brot

Berliner Brot
Dieses Gebäck hat meine Großtante Bertel immer gebacken, wenn mein Vater sie in der Adventszeit besuchte. Mein Tipp: Es schmeckt nicht nur zu Weihnachten.
 ergibt ca.80 Stück

Zutaten.
125 gehackte Mandeln 40 g Zitronat 75 g Zartbitter-Schokolade 2 Eier  2 El warmes Wasser 250 g Farinzucker 70 g Apfelkraut 1 Fläschchen Rum-Aroma 1 Msp. gemahlener Piment 1 EL gemahlener Zimt  250 g Mehl 1 gehäufter TL Backpulver 100 g Puderzucker Fett für das Backblech




 So wird es gemacht:   Zitronat fein hacken. Schokolade fein reiben. Eier und 2 EL warmes Wasser in eine Rührschüssel geben und ca. 2 Minuten cremig schlagen. Farinzucker esslöffelweise zufügen und unterschlagen. Apfelkraut, Rum-Aroma, Piment, Zimt und geriebene Schokolade zufügen. Mehl und Backpulver mischen, nach und nach unterrühren. Mandeln und Zitronat unterrühren. Teig gleichmäßig auf ein gefettetes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen …

Weihnachten in Berlin - Weihnachtsmarkt in Spandau

Bild