Posts

Es werden Posts vom März, 2012 angezeigt.

Berlin - schön schrecklich, schrecklich schön - der Victoria-Luise Platz

Bild
Es gibt eine neue Serie in der Abendschau: " Berlin schön schrecklich, schrecklich schön". Es geht darum, welche Orte die Berliner besonders schön finden und welche sie besonders schrecklich finden.
Ich habe neulich den Victoria-Luise Platz in Schöneberg kennengelernt. Er ist wirklich elegant und schön, es wäre nicht schlecht dort zu leben, aber die Mieten kann ich mir nicht leisten! Der Platz wurde nach der Tochter von Kaiser Wilhelm II. benannt und um 1900 angelegt. Was ist euer Lieblingsort in Berlin und welchen findet ihr besonders schrecklich?



Berliner Sagen - die drei Blutstropfen

Nach den vielen Artikeln habe ich heute wieder einmal Zeit gehabt, an meiner Sage" Die drei Blutstropfen " zu schreiben. Doch jetzt  komme ich nicht weiter. Jetzt macht sich der unsympatische Grobian an die schöne Wirtin ran, die ihn ablehnt.Die Sage soll ja schließlich jugendfrei sein.Doch wie formuliere ich das am besten?

Berliner Brunnen - der Brunnen der Völkerfreundschaft am Alex

Bild
Heute wurde die Brunnensaison in Berlin eröffnet. Der erste Brunnen wurde am Victoria- Luise Platz in Schöneberg zum Sprudeln gebracht.
Da habe ich mir gedacht, das ist eine gute Gelegenheit eine Kategorie über Berliner Denkmäler und Brunnen anzufangen. Der erste ist der Brunnen der Völkerfreundschaft am Alexanderplatz. Er wurde 1970 aufgestellt und wird im Volksmund "Nuttenbrosche "genannt. Naja, da kenne ich schönere Brunnen!
Was meint ihr?

Endlich ist es Frühling in Berlin - Skulpturen gegen Krieg und Gewalt

Bild
Diese Skulpturen befinden sich im Tiergarten. Dort wo die Krolloper einst stand. Zur Erinnerung: In der Krolloper verkündete Hitler am 1. September 1939 den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges.